Project Description

Fallstudie: Detailhandel

Ausgangssituation

Zwei Monate im Jahr, rund um Weihnachten und Neujahr sowie im Februar, verwandelt sich St. Moritz zur kleinsten Grossstadt der Welt. Eine den Luxus liebende und lebende Klientel, welche die hiesigen Anbieter mit ihren Pendants in London, New York, Zürich und Mailand vergleicht, belebt dann den Ort.

Die Inhaberin von Bel Verde Floristik hat sich in über zehn Jahren ein exquisites Portfolio mit außergewöhnlichen Blumenkreationen für Events, Hochzeiten, Luxus-Hotels und noble Privathäuser aufgebaut. In seiner kreativen Qualität kann es sich mit den besten Floristen der Welt messen. Die Kommunikationsmittel vermittelten das internationale Niveau der Kreationen bisher jedoch nicht.

Zielsetzung

Das internationale Niveau der Kreationen sollte in den Kommunikationsmitteln adäquat sichtbar und erlebbar gemacht werden.

Markenentwicklung

Um aus einem Blumengeschäft eine Marke für kreative Floristik zu machen, wurde ein umfassender Prozess in Gang gesetzt, dessen einzelne Schritte in enger Abstimmung mit der Inhaberin erfolgten:
• Analyse der Ist-Situation
• Definition der Zielgruppen im B-to-B- und B-to-C-Bereich
• Markenpositionierung
• Corporate-Design-Entwicklung
• Umsetzung der einzelnen Massnahmen: Event-Kommunikation (Einladung, Anzeigen, Plakate), saisonale Anzeigen, Website…

Ergebnis

Der konsistente kommunikative Auftritt adressiert primär das Luxussegment im Business-to-Consumer-Bereich und macht das Preisniveau in Bezug auf die gebotene Leistung nachvollziehbar.

Nicht zuletzt dank des Auftritts konnten auch im Business-to-Business-Bereich neue Dienstleistungsverträge generiert werden.

Intelligente Systeme zur Erstellung von Kommunikationsmitteln führen zu Kostenersparnissen im Designprozess und in der Produktion.

Website

Es wurde eine Website aufgebaut, die das kreative Potenzial vermittelt und die Angebote für unterschiedliche Zielgruppen erlebbar macht.

Kampagnen-System

Ein Kampagnen-System für die hauseigenen Events wurde entwickelt:
· Einladungen
· Plakate
· Web- und Facebook-Banner
· Anzeigen
Durch die Entwicklung eines effizienten Systems zur Erstellung neuer Kommunikationsmittel erreicht Bel Verde Floristik eine Zeit- und Kostenersparnis.

Corporate Design

Das Corporate Design wurde neu grundlegend überarbeitet:
· Logo
· Briefschaften
· Produktanhänger
· Corporate-Design-Handbuch

„Bei meinen Blumenkreationen brauche ich ein feines Gespür für die jeweilige Aufgabe. Für wen sind die Blumen? Was ist der Anlass? Was soll ausgedrückt werden? Mit ihrer kreativen Arbeit für Bel Verde Floristik hat Michaela Hildebrandt bewiesen, dass sie ein solches Gespür für die Gestaltung von Kommunikation besitzt.“
Irmi Torri, Inhaberin, Bel Verde Floristik